24h Marathon - Grieskirchen 11. - 12. Juli 2020

24h Marathon - Grieskirchen 11. - 12. Juli 2020

Danke für eure Teilnahme – wir sehen uns wieder am 11.-12.07.2020! Fotos und Videos werden in den nächsten Tagen noch vervollständigt.

Bleibt up2date mit den aktuellen News via unserer Facebook-Steite!

Wir gratulieren dem neuen Staatsmeister und der neuen Staatsmeisterin auf der Ultradistanz sowie allen 24h SOLO Teilnehmern!

Fotocredit: Bezirks Rundschau powered by eventfoto.at

Mit einer beeindruckendenden Leistung kürten sich Dominik Schickmair vom RC Stadt Haag und Anna Bachmann von Ritschis Bike zum neuen Staatsmeister bzw. zur neuen Staatsmeisterin. In einer unglaublichen ersten Runde (siehe Video: https://youtu.be/dS0d_cr_j-0) machte Schickmair von Beginn an dem gesamten Feld klar, dass der Sieg nur über ihn gelingen kann. Mit einer Zeit von 30min13 zeigte er gleich zu Beginn allen wo der Hammer hängt!

Schickmair setzte sich in der eigenen ÖM Wertung mit 838,5km vor dem neuen Vize-Staatsmeister Dominik Mairhofer mit 2 Runden Vorsprung (795,5km) durch. Dritter wurde Bernhard Lebesmühlbacher mit 36 Runden. Eine unglaubliche Leistung erzielte auch Seriensieger Franz Pötzelsberger, der in der 24 SOLO Masters-Wertung mit 817km gewann und dabei nur 1 Runde auf den neuen Ö-Meister einbüßte. Dies hätte in einer Gesamtwertung Rang 2 bedeutet. Bei den 24h Solo der Herren gewann Thomas Treml vom AUSPO TEAM mit 33 Runden.

Die neue Staatsmeisterin Anna Bachmann setzte sich mit neuem Streckenrekord und 2 Runden Vorsprung und insgesamt 752,5km Distanz vor der neuen Vize-Staatsmeisterin Anna Kofler durch. Beste Rundenzeit von Anna Bachmann lag hier bei 33min! Dritte wurde Anita Maria Karba von Jam Racing. Auch hier überzeugte mit Rosemarie Pötzlesberger in der 24h SOLO Wertung der Damen eine Seriensiegerin. Sie sicherte sich mit 34 Runden erneut den Tagessieg. In einem Gesamtranking hätte dies mit nur 1 Runde Rückstand auf die Staatsmeisterin zu Platz 2 gereicht.

Bei den 24h SOLO Masters Damen sorgte Andrea Grubbauer (Radsport Plöckinger) für den Tagessieg, vor Lokalmatadorin Waltraud Windhager (RC Grieskirchen) und Karin Schmidt (Toten Hosen). Nach 24h trennten Platz 1 und 2 nur unglaubliche 3 Minuten.

Hier noch das Video zu den Highlights des 24h Radmarathons 2019 powered by

 !

BESTES Fahrerlager 2019!

Wir gratulieren erneut dem sehr sympathischen Biketeam aus Lacken zur Prämierung zum Fahrerlager des Jahres und somit den Gewinn von 2 Grillboxen powered by Gourmetfein. Sie weisen mit dem Fahrerlager auf den gewünschten Mindestabstand von 1,5m zwischen PKW und Fahrrad hin.

Offizieller Veranstalter und Organisator des Events: Radclub Grieskirchen – www.rc-grieskirchen.at

 

Einen herzlichen Dank an unsere Sponsoren: